Neues aus Georgia

Ausgezeichnetes Bier - made in Georgia

Zahlreiche Brauereien im Bundesstaat kreieren ausgefallene Craft Bier-Sorten und laden zum Verkosten ein. Eine von ihnen darf sich nun sogar über eine internationale Auszeichnung freuen.

Die Atlanta Brewing Company (auch bekannt unter dem Namen Red Brick) ist die älteste Craft Bier-Brauerei in Georgia und die erste, die ihre Bierspezialtäten ins Ausland exportierte. Auf der BrauBeviale, die Anfang November 2016 in Nürnberg stattfand, wurde der Brauerei eine besondere Ehre zuteil. Als bestes Bier in der Kategorie “English-Style Bitter” wurde das „Laughing Skull Amber Ale“ der Atlanta Brewing Company mit dem European Beer Star Award in Gold geehrt. Diesen Preis verleiht die Vereinigung Private Brauereien Bayern und er gehört zu den prestigeträchtigsten Auszeichnungen der internationalen Brauszene. Wer das Bier selbst probieren möchte – es ist jetzt auch auf dem deutschen Markt erhältlich.

Georgia verfügt über eine aufstrebende Craft Bier-Szene und neben alteingesessenen Brauereien wie Sweetwater, Terrapin und Red Brick erblicken immer mehr (Mikro)Brauereien das Licht der Welt. Aktuell sind etwa 40 Craft Bier-Brauereien im Bundesstaat in Betrieb. Viele von ihnen bieten Besichtigungen mit anschließender Verkostung an und schenken ihre ausgefallenen Sorten direkt an Theken in der Brauerei oder in Bierpubs aus. So stellt die Terrapin Beer Company in Athens beispielsweise zu Thanksgiving das „Pumpkinfest“, ein starkes Malzbier mit Kürbis und Gewürzen, her. Mit einem Hauch Schokolade, Karamell und balinesischem Kaffee überrascht hingegen das „Moonlight Drive Coffee Stout“ der Southbound Brewing Company in Savannah. Typisch bayrisch, mit Malz aus München und Hopfen aus Tettnang, ist das „Seven Bridges Oktoberfest“ von Jekyll Brewing in Alpharetta ein wahrer Genuss und schmeckt auch außerhalb der Wiesn-Zeit. Fruchtig feine Zitrusnoten zeichnen das „Mugshot IPA“ der Jailhouse Brewing Company in Hampton aus. Die Brauerei ist im ehemaligen Gefängnis der Stadt untergebracht und Namen wie „Breakout Stout“ oder „Misdemeanor Ale“ erinnern heute noch daran.

Zur Nachrichten-Übersicht

Wussten Sie, dass...

... im Peach State mehr als 40 Sorten Pfirsiche wachsen?

... in Georgia die Kult-TV-Serie "The Walking Dead" gedreht wird?

... der Flughafen von Atlanta die meisten Passagiere weltweit abfertigt? 

... Sie in Georgias Bergen selbst Gold schürfen können?

Linktipps

Wirtschafts-Informationen in deutscher Sprache über Investitionen in Georgia, Handel und Beziehungen zwischen Hochschulen beim State of Georgia, European Office